Transformation Camp

Live-Transformation in 4 Stationen

Change lässt sich nicht managen. Change passiert. Wie eine Welle auf offenem Meer, die das Boot plötzlich herumreißt.

Phänomene wie die Corona-Pandemie und die fortschreitende Digitalisierung haben es uns deutlich gemacht: Change passiert einfach! Krisen begünstigen Transformation.

Die Transformation von Unternehmen fordert geschlossenes Führungshandeln, einen neuen Begriff von Verantwortung und breite Beteiligung. Wir schaffen im Transformation-Camp den Rahmen.

Transformationcamp.net

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Bleiben Sie auf dem Laufenden: In unserem Newsletter informieren wir Sie über Termine und aktuelle Blog-Artikel. Das Newsletter-Abo können Sie jederzeit beenden.

Lade Veranstaltungen

Achtsamkeit und Selbststeuerung für Coaches und Berater

21. Oktober 2019, 8:00 - 22. Oktober 2019, 17:00

Wird noch bekannt gegeben…

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sie sind Berater oder Coach und haben Interesse daran, Ihre Selbststeuerung im Beratungsgespräch oder Coaching zu verbessern? Oder Sie haben sich vielleicht schon mit dem Thema Achtsamkeit beschäftigt und sind nun neugierig Ihr Handwerkszeug im Arbeitskontext auszubauen?

Erfolgreiche Beratung und Coaching beruhen auf der Qualität der Beziehung zwischen dem Berater/Coach und seinen Kunden/Klienten. Diese Beziehung ist maßgeblich davon abhängig, wie gut der Berater/Coach mit sich selbst in Beziehung ist. Durch die Beschäftigung mit Achtsamkeit und der eigenen Selbststeuerung steigt die Qualität der Beziehung und damit auch die Stimmigkeit und Zufriedenheit beim Kunden und(!) der Beraterin/Coach. Wir zeigen Ihnen neue Zugänge zu ihrer Selbstwahrnehmung, den eigenen Gefühle, Gedanken und ihrem Herzen. Und sie lernen bewusster Interventionen zu setzen und erfolgreiche Gespräche zu führen.

Wenn Sie wollen, zeigen wir Ihnen auch, wie sie Achtsamkeit nicht als Tool, sondern als Haltung und Lebenskultur etablieren können.

Dazu bieten wir Ihnen 2×2 Tage mit intensiver Meditation, Selbstreflexion und Arbeit an ihrer Selbststeuerung an.

Die Termine sind am 21.-22.10.2019 und im neuen Jahr am 20.-21.01.2020. 

Schwerpunkte im 1. Baustein:

  • Einführung in das Thema
  • Erste Erfahrungen mit Stille/Achtsamkeit sammeln
  • Die eigenen Muster der Selbststeuerung reflektieren
  • Knifflige Beratungs-/Coachingsituationen besprechen
  • Co-Kreation und Interventionen in Gesprächen erkunden
  • Übungsmöglichkeiten im Alltag kennenlernen

Schwerpunkt im 2. Baustein:

  • Die Achtsamkeitspraxis festigen und vertiefen
  • Fortgeschrittene Selbststeuerungstechniken für Beratung/Coaching kennenlernen
  • Transfer zur Anwendung in der Beratung/im Coaching
  • Achtsamkeit im eigenen Leben integrieren

Im Seminar arbeiten wir dazu mit Techniken aus der Kontemplation, des Zen, des MBSR und des Vipassana. Dabei werden Sequenzen mit Selbsterfahrungsübungen und Selbstreflexion in einem angenehmen Ausgleich stehen mit Inputs und Kleingruppenarbeiten.

Oliver König meditiert seit 10 Jahren, ist Mitglied im DBVC und Lehrbeauftragter des isb Wiesloch. Hier finden Sie einen Einführungsartikel zum Thema „Achtsam in Führung“ – geschrieben von Oliver König, erschienen im Coaching Magazin.

Melden Sie sich jetzt an, wir freuen uns auf achtsame Tage mit Ihnen!

Veranstaltungsdetails

Beginn:
21. Oktober 2019, 8:00 Uhr
Ende:
22. Oktober 2019, 17:00 Uhr
Zielgruppe:
Coaches und Berater (intern + extern)
Seminargröße:
5-8 TeilnehmerInnen
Kosten:
1780 € pro Person (zzgl. MwSt.) exkl. Verpflegung und Übernachtung

Veranstaltungsort

Wird noch bekannt gegeben…

Für die Veranstaltung anmelden

Veranstaltung: „Achtsamkeit und Selbststeuerung für Coaches und Berater“

Termin: 21. Oktober 2019, 8:00 - 22. Oktober 2019, 17:00

Kosten: 1780 € pro Person (zzgl. MwSt.) exkl. Verpflegung und Übernachtung

Mit dem Absenden des Formulars melden Sie sich für unsere Veranstaltung an.
Sie erhalten weitere Informationen zur Anmeldebestätigung per Mail.










    Teilen

    Fragen zur Veranstaltung?
    Wir sind gerne behilflich.

    Oliver König ist für Sie da und steht Ihnen gerne zur Verfügung,
    wenn Sie noch Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung haben.