Transformation Camp

Live-Transformation in 4 Stationen

Change lässt sich nicht managen. Change passiert. Wie eine Welle auf offenem Meer, die das Boot plötzlich herumreißt.

Phänomene wie die Corona-Pandemie und die fortschreitende Digitalisierung haben es uns deutlich gemacht: Change passiert einfach! Krisen begünstigen Transformation.

Die Transformation von Unternehmen fordert geschlossenes Führungshandeln, einen neuen Begriff von Verantwortung und breite Beteiligung. Wir schaffen im Transformation-Camp den Rahmen.

Transformationcamp.net

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Bleiben Sie auf dem Laufenden: In unserem Newsletter informieren wir Sie über Termine und aktuelle Blog-Artikel. Das Newsletter-Abo können Sie jederzeit beenden.

Lade Veranstaltungen

Intensiv-Coaching: Radikale Selbstverantwortung

Termin tba

Online per Einladungslink

Unsere Welt ist komplex und sie ist nicht immer einfach. Wir sind immer Teil eines übergeordneten Systems, einer Gesellschaft eines Unternehmens, einer Familie oder einer Vorgeschichte. Immer sind wir dabei nur teil-mächtig.

Sehr oft erleben wir uns in diesem Gefüge nicht mal als teil-mächtig, sondern als ohn-mächtig.

So wiederholen wir unsere Alltäglichkeiten und Gewohnheiten. Es ist ein unbequemes Gefühl, sich ohne Optionen und Perspektiven dem eigenen Schicksal zu ergeben.

  • Warum ist mein Umfeld böse und gemein?
  • Warum lassen mich andere nicht machen, was/wie ich will?
  • Warum ist das Leben so ungerecht (zu mir)?
  • Warum haben es andere besser als ich?
  • Warum bessert sich nichts?

Meist sind diese Perspektiven allerdings ein Teufelskreis. Es braucht Ent-Täuschung, um zu sehen, dass jeder Mensch in jeder Situation seines Lebens Optionen hat. Dieser innere Prozess führt dann zur Erkenntnis, dass niemand anderes die Verantwortung für meine eigene Situation trägt – außer ich selbst.

Wir durchlaufen diesen Prozess im Coaching. Vom der eigenen Situation -> zur radikalen Selbstverantwortung.

Schon jetzt frage ich Dich:

  • Was wäre mit radikaler Selbstverantwortung anders?
  • Wie sähe deine Zukunft dann aus?
  • Welche Änderungen wären dafür notwendig?

 

Du kannst dein ganz persönliches Thema in diesem Intensiv-Coaching einbringen. Gerne auch berufliche Themen, wenn es zur Situation passt.

Im Coaching wird es feste Zeitabschnitte geben, in der jede Person ihren Fall einbringen kann. Zwischendurch gibt es ein Kennenlernen, Impulse zum Thema, Selbstreflexionsphasen, Arbeit im Duo und einen gemeinsamen Abschluss. Vertraulichkeit und Verschwiegenheit ist für uns Basis, um gemeinsam an persönlichen Themen zu arbeiten.

 

Unsere Arbeitszeiten:
1. Tag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
2. Tag 9.00 Uhr bis 17 Uhr

Für die Veranstaltung anmelden

Veranstaltung: „Intensiv-Coaching: Radikale Selbstverantwortung“

Termin: Termin tba

Kosten: 750 € pro Person (zzgl. MwSt.) als Selbstzahler
1000 € pro Person (zzgl. MwSt.) als Firmenzahler
inkl. Zwischenverpflegung (Snacks und Wasser)

Mit dem Absenden des Formulars melden Sie sich für unsere Veranstaltung an.
Sie erhalten weitere Informationen zur Anmeldebestätigung per Mail.










    Veranstaltungsdetails

    Datum:
    Termin tba
    Zielgruppe:
    Privatpersonen und Mitarbeiter aus Unternehmen
    Seminargröße:
    Maximal 4 TeilnehmerInnen
    Kosten:
    750 € pro Person (zzgl. MwSt.) als Selbstzahler
    1000 € pro Person (zzgl. MwSt.) als Firmenzahler
    inkl. Zwischenverpflegung (Snacks und Wasser)

    Veranstaltungsort

    Online per Einladungslink

    Für die Veranstaltung anmelden

    Veranstaltung: „Intensiv-Coaching: Radikale Selbstverantwortung“

    Termin: 1. Januar 9999

    Kosten: 750 € pro Person (zzgl. MwSt.) als Selbstzahler
    1000 € pro Person (zzgl. MwSt.) als Firmenzahler
    inkl. Zwischenverpflegung (Snacks und Wasser)

    Mit dem Absenden des Formulars melden Sie sich für unsere Veranstaltung an.
    Sie erhalten weitere Informationen zur Anmeldebestätigung per Mail.










      Teilen

      Fragen zur Veranstaltung?
      Wir sind gerne behilflich.

      Oliver König ist für Sie da und steht Ihnen gerne zur Verfügung,
      wenn Sie noch Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung haben.