Freihändig führen (#014)

Ich liebe es freihändig Fahrrad zu fahren. Den Lenker einfach loszulassen, ist so wunderbar. Freihändig zu fahren, ist für mich purer Genuss.

Wie wäre es denn, wenn Organisationen auch ein wenig freihändiger unterwegs wären? Pure Freude & Genuss? Oder zu großes Risiko?

Ich möchte dir erzählen, warum ich Freihändigkeit in Führungssituationen und gerade in der Situation, in der sich Organisationen im Moment befinden, für besonders wichtig halte.

In dieser Episode geht es um:

  • Unterscheidung zwischen Management und Führung / Leadership: Wie unterscheiden sich diese beiden Rollen und Aufgaben? Und welche Charaktermerkmale gehen damit einher?
  • Generationenfrage zum Thema Führung in Organisationen: Wie unterschiedlich verstehen verschiedene Generationen Führung, Management & Verantwortung? Wie gehen sie jeweils damit in Beruf & Privatleben um?
  • Neue Führungsmodelle: Welche neuen Führungsthemen sehe ich jetzt für Organisationen? Und warum?
  • Freihändig führen: Warum mir das so wichtig ist.

Viel Freude beim Reinhören!


Keep breathing – look closer – stay awake


Credits:

Danke!


Folge und abonniere:

Apple: https://apple.co/2WuA4Bl

Spotify: https://spoti.fi/2U1Sacw

Alle Infos und Social Media Kanäle: www.freihaendig.net

Feedback und Fragen: info@oliver-koenig.net

Bis bald in der nächsten Episode, Euer Oliver

10. Juli 2020

Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar.

Nehmen Sie Kontakt auf
oder lassen Sie sich zurückrufen

Geben Sie einfach Ihre Daten ein und ich rufe Sie zurück.
Alternativ können Sie mich natürlich auch direkt kontaktieren: