Wir wollen keinen Preis zahlen

dabei ist der Preis schon längst gezahlt worden.

Jedes Handeln, jede Entscheidung, jeder Tag in einem Muster bringt einen Preis hervor.

Die Preise werden dann als Symptome eines Systems gesehen. Die weg sollen, durch Training zu weniger Friktion führen oder durch einen Berater irritiert werden.

Statt Symptombekämpfung wäre Preisakzeptanz sinnvoller. Der Preis davon ist, dass ich auch für die dunklen Seiten meines Handelns volle Verantwortung übernehmen müsste.

Der Gewinn wäre, dass dann Musteränderung möglich ist.

29. Juni 2022

Nehmen Sie Kontakt auf
oder lassen Sie sich zurückrufen

Geben Sie einfach Ihre Daten ein und ich rufe Sie zurück.
Alternativ können Sie mich natürlich auch direkt kontaktieren: